Home   >   Casino News   >   Microgaming Geniessen Erfolgreiche Ice

Die ICE London 2019 – Ein Höhepunkt für Microgaming

Magda Kruschwitz - 13 Februar 2019

 Microgaming beeindruckt auf der ICEMicrogaming können anscheinend einfach nicht aufhören, darüber zu reden, wie sehr sie die diesjährige ICE Totally Gaming („Intercontinental Exchange“ – also ein quasi interkontinentaler Austausch für „Totales Glücksspiel“) in London genossen haben. Und das überrascht uns eigentlich auch nicht wirklich, denn diese bedeutendste und größte Gaming Messe Europas war ohne jeden Zweifel ein Highlight in ihrem Jahreskalender, alleine schon wegen der riesigen Anzahl an neu veröffentlichten Projekten, die der Software Gigant dort an seinem Stand quasi in den Schaukasten stellen konnte.

Dabei darf man sich aber keinen normalen, also unbeweglichen Messestand vorstellen. Denn ganz im extravaganten Stil von Microgaming, feierten sie dort nicht nur 25 Jahre Innovation im Glücksspiel Business, sowie den großen und 1 Milliarde schweren Mega Moola  Meilenstein, sondern sie nutzten auch die Gelegenheit, ihren nagelneuen Lara Croft Spielautomaten zu präsentieren, der schon recht bald veröffentlicht werden soll. Microgaming’s Markenassoziierung mit den Eigentümern von Tomb Raider gilt als die offiziell am längsten bestehende Markenpartnerschaft der gesamten Glücksspielindustrie.

Aber bleiben wir beim Thema. Denn so schön es auch sein mag, solche fantastischen Errungenschaften feiern zu können, kam es letzten Endes ja doch vor allem auf die Spiele an. Und darum geht es ja eigentlich auch wirklich, oder nicht?

Shogun Of Time und Banana Odyssey

Dieses Jahr konnten die Messeteilnehmer ein paar Sneak Peeks („Kleine Vorschauen“) der Spiele Shogun of Time und Banana Odyssey genießen, die mit ihren neuen spannenden Konzepten und Handlungen einen bleibenden Eindruck hinterließen. Die Spielautomaten wurden von zwei unabhängigen Partnern von Microgaming entwickelt (dem Just For The Win Game Studio und den Slingshot Studios), und man konnte dabei recht gut erkennen, warum man bei diesem Software Entwickler einen derartigen Wirbel um das herausragende Talent in diesen beiden Studios macht.

Es ist eine besondere Geschichte, wie Banana Odyssey, ein Spiel mit einem einzigartigen Weltraum Thema, zu seinen 10 Sekunden Ruhm gekommen ist. Microgaming veranstalten nämlich regelmäßig ihren Games Concept Day – eine Veranstaltung, die normalerweise in Malta oder Gibraltar stattfindet und wo verschiedene Betreiber die Gelegenheit bekommen, ihre Konzepte einer Gruppe von Casinomarken Experten vorzustellen. Banana Odyssey konnte dort nicht nur Microgaming sondern auch alle anderen Teilnehmer vollkommen überzeugen und ist aus diesem Wettbewerb als Sieger hervorgegangen, was für ein unabhängiges Studio eine echt starke Leistung ist.

Mega Moolah war ein Heißes Thema

Ein weiterer wichtiger Grund zum Feiern am Microgaming Messestand war der Mega Moolah Gewinn in Höhe von € 13,3 Millionen, den sich ein glücklicher Spieler am 30. Jänner im Zodiac Casino geholt hat. Ein Gewinn also, der so überdimensional daherkommt, wie alles andere, was wir von diesem Software Anbieter kennen.

Es würde uns daher nicht sehr überraschen, wenn Microgaming – das Glücksspiel Lieblingskraftwerk eines jeden Online Spielers – jetzt auch schon beim Herrichten der Events für die nächste ICE sind!

Sources:

https://news.worldcasinodirectory.com/microgaming-debuts-banana-odyssey-and-shogun-of-time-at-ice-2019-63648

Copyright © 2019 www.oesterreichischecasinos.at